Archiv der Kategorie: Projekt

Link

1461084_669751023077827_712908672_n

Projekt „BlindDate Session“ bietet eine Möglichkeit den Profi- und Laienmusikern, sich beim freien Spiel mit anderen Künstlern auszutauschen.

Es werden Profi- und Laienmusiker aus Düsseldorf und Umgebung zum gemeinsamen Musizieren eingeladen. In einer lockeren und gemütlichen Atmosphäre unter dem Dach einer ehemaligen Brauerei, bieten wir auf dem Vereinsgelände von Niemandsland e.V. den Musikern die Möglichkeit sich auszutauschen.

„BlindDate Session“ ist ein Laboratorium der frei improvisierten Musik, wo auch andere darstellenden Künste in dem Zusammenspiel ihren Platz finden sollen.

Musiker, Performer und Poeten, die teilnehmen möchten, kommen am 14 Dezember um 19 Uhr zu der Heerstr. 19 in Oberbilk/ Düsseldorf.

Erste Runde:
Per Los entscheidet der Zufall, wer, wann und mit wem zusammenspielt, Jeder steht jeweils 6 min. auf der Bühne.

Zweite Runde:
Es können sich mehrere Musiker/ Performer zusammenschliessen. Die Kombo hat jeweils 10 min., damit auch wirklich jeder zumSpielen kommt.

Dritte Runde:
Totale Session – einer beginnt, die anderen kommen einer nach einander hinzu.

https://www.facebook.com/events/263621720456700/?ref_dashboard_filter=upcoming

gefördert von:

Logo_LMR_RGB_WEB

wappenschrift__kus_f__r_internet

 

Kommentare, Kritik, Anregung

Massageprojekt im Niemandsland

Meine Erfahrungen im Bereich Massage belaufen sich bisher auf den Einsatz mit der Massageliege. Jetzt möchte ich mich beruflich mit einem mobilen Massageangebot (On-Site-Massage) selbstständig machen, und mir dazu mit dem Massagestuhl ein neues Konzept erarbeiten. Dazu bist du herzlich eingeladen. Ich bin offen für Feedback und Ideen.

Wenn du im Bereich Massage bereits selbst erfahren bist und Wissen hast, freue ich mich auf einen Austausch.

Bis bald, ich freue mich auf dich,
Astrid