Pangeja Project

Pangeja Project

Das Pangeja Project verbindet Kulturen aller Kontinente durch Musik. Ziel des Projekts, das für den Zeitraum von ca. einem Jahr angedacht ist, ist die Produktion eines Albums mit 13 Arrangements sowie zahlreiche Aktivitäten und Kurse anzubieten.

Gesucht werden noch internationale Musiker für das Album Projekt, die gerne zur Jam Session kommen können, um sich vorzustellen.

Es wird zwei Monate lang verschiedene Workshops geben, bei denen Interessierte (sogar mehrere) Instrumente ausprobieren können, um sich später für eins zu entscheiden, das sie spielen möchten. Die Workshops sind „kostenlos“, aber freiwillige Helfer, die dem Projekt etwas zurückgeben wollen, sind immer gerne gesehen.

Bei Interesse bitte bei uns melden!

Termine von den Jam Sessions findet ihr auf unserer Facebook Seite!

Alternativ könnt ihr uns eure Handy-Nummer schicken, um in die WhatsApp Gruppe zu gelangen!

Kontakt: Info@niemandsland.org